Verkehrsschau zur Verkehrsicherheit mit der Feuerwehr in Hochheim

Aus aktuellem Anlaß wende ich mich an die Hochheimer, insbesondere die Bewohner enger Straßen, wie z. B. obere Winzerstraße, Dornrain, Krumme Gasse, Kapellenstraße, Mühlgraben, Auf den Lösern, Im Krautland usw.

Die Hochheimer Feuerwehr besitzt seit Mai diesen Jahres ein neues Löschfahrzeug. Es handelt sich hierbei um ein größeres Fahrzeug als bisher. Mit der Größe ist auch das Problem der Durchfahrtsbreite in engen Gassen Hochheims noch akuter geworden. Dieses Problem habe ich bereits im Januar 2010 mit der Bitte, die Durchfahrtsbreite auf den Straßen zu gewährleisten, angesprochen.

Zum wiederholten Male bin ich von der Feuerwehr, Bewohnern und auch von städtischen Ämtern darauf aufmerksam gemacht worden, dass zum Teil die Straßen so zugeparkt wurden, dass ein Durchkommen der Stadtwirtschaft nicht möglich war und somit die Abfallbehälter nicht geleert wurden. Dramatischer wäre es, wenn durch das Parkverhalten im Notfall ein Rettungsfahrzeug die Straßen nicht passieren kann und eventuell wertvolle Zeit bei einem Notfall verloren geht.

Aus dem Grund hat die Feuerwehr gemeinsam mit mir am 04.12.2014 eine Verkehrsschau in Hochheim durchgeführt. Hierzu wurden neuralgischer Punkte mit dem Feuerwehrfahrzeug abgefahren und teilweise Anlieger auf die Problematik aufmersam gemacht.

Nach Straßenverkehrsordnung ist eine Durchfahrtsbreite von mindestens 3 Metern zu gewährleisten.
Mir liegt es fern, das Ordnungsamt zur Regelung des ruhenden Verkehrs in Hochheim einzuschalten. Ich kann allerdings nicht ausschließen, dass in Einzelfällen von Amts wegen ein Bußgeldverfahren eröffnet wird.

Ich bitte Sie daher nochmals, beim Parken Ihrer Fahrzeuge die entsprechende Breite der Fahrbahn freizuhalten oder Ihre Gäste auf die besondere Situation in den betreffenden Straßen hinzuweisen.

Ihr Ortsbürgermeister
Thomas Hartmann

15.12.2014 von Thomas Hartmann

Verkehrsschau zur Verkehrsicherheit mit der Feuerwehr in HochheimVerkehrsschau zur Verkehrsicherheit mit der Feuerwehr an einer Engstelle

Zum Start der Bilderschau ein Bild anklicken.